Die Gründerkarte für Berlin und Brandenburg  bietet eine Auswahl der Unterstützungsangebote für Menschen mit Flucht-und/ oder Migrationshintergrund, die eine wirtschaftliche Selbständigkeit anstreben. Die Karte dient zur Information von GründerInnen und Gründerpaten – aber auch als Vernetzungsmöglichkeit für alle Institutionen in diesem Bereich, Partner und alle, die es werden möchten.

Bei Interesse kann eine gedruckte aus A4 gefalzte Poster Version der Gründerkarte im Projektbüro kostenlos angefragt werden.