Du möchtest selber ein Unternehmen gründen?

Aber die deutsche Bürokratie hindert Dich daran?

Du hast bereits eine eigene Geschäftsidee?

Aber noch offene Fragen zur Unternehmensgründung in Deutschland?

Du beherrschst bereits Deutsch oder Englisch?

Auf mindestens Sprachniveau B1 (de) oder B2 (en)?

Das Projekt:

„Start-Up Your Future“ ist ein Pilotprojekt der Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD), gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi).

Ziel ist es, Geflüchtete in Berlin durch die Vermittlung von Gründerpatenschaften im Gründungsprozess zu unterstützen und ihnen die Selbstständigkeit als Erwerbsoption zu eröffnen.

Deine Möglichkeiten:

Das bieten wir Dir:

  • Mentorenschaft: Umfang: Laufzeit 4 Monate, 8 Patentreffen, ca. 2 Std./Woche
  • Persönliche Betreuung durch Gründerpaten
  • Methoden- & Fachwissen
  • Netzwerk
  • Teilnahmezertifikat

Das bieten wir Dir nicht:

  • Sicherstellung der endgültigen Gründung
  • Finanzierung der Gründung
  • Einen Businessplan schreiben, aber Dein eigener Mentor hilft Dir dabei!
  • Kommunikation mit dem Jobcenter oder der Ausländerbehörde

Was bringst Du mit:

  • Mut.
    Du hast Mut zur Selbstständigkeit und hast eine Business-Idee.
  • Wohnort.
    Du wohnst in Berlin und möchtest auch in Berlin gründen.
  • Zeit.
    Du hast ca. 5 Stunden pro Woche Zeit und kannst an den verpflichtenden Veranstaltungen teilnehmen.
  • Status.
    Du hast einen anerkannten Flüchtlingsstatus oder Du bist Asylbewerber mit guter Bleibeperspektive.
  • Sprache.
    Du sprichst Deutsch auf Niveau B1 und/oder Englisch auf Niveau B2.

Gründer werden: So geht´s!

1- Anmeldung: Melde Dich einfach hier an. Wir werden Dich kontaktieren.

2- Kennenlerntreffen: Wir wollen Dich besser Kennenlernen: Hierzu laden wir Dich und die anderen TeilnehmerInnen zum einem Workshop ein. Gemeinsam finden wir heraus, wo Deine Stärken und Bedürfnisse liegen. Auf Grundlage des Kennenlerntreffens führen wir ein Matching durch. So können wir Interessen und Bedürfnisse von Dir und den Gründerpaten optimal aufeinander abstimmen.

3- Auftaktveranstaltung: Bei diesem Treffen lernst Du Deinen Gründerpaten kennen. Ihr könnt Euch vernetzen und Eure Patentreffen persönlich vereinbaren.

4- Methodentag: Der Methodentag ist eine verpflichtende Veranstaltung für die GründerInnen und Gründerpaten:

  • 4-5-stündiger Workshoptag.
  • Du hast an dem Tag die Chance neue Kenntnisse zu Deiner Gründungsphase zu gewinnen. Außerdem bieten wir an dem Tag Trainings an, die wir an Deine Bedarfe anpassen.
  • Was Du in den Trainings gelernt hast, kannst Du am Ende des Tages mit Deinem Gründerpaten diskutieren und vertiefen.

Deine Vorteile:

  • Erfolgreiche Patenpaare können in den kommenden Wochen und Monaten in unsere Best-Practice Gallerie aufgenommen werden – wenn alle Beteiligten einverstanden sind.
  • Du profitierst auch vom großen Business-Netzwerk der Wirtschaftsjunioren Deutschland mit seinen mehr als 10.000 Mitgliedern in ganz Deutschland!

„Mein Ziel ist es, ein internationaler Unternehmer zu werden – durch viel Arbeit und die tolle Unterstützung meines Gründerpaten!“

Abdoulhamid Kouko, Teilnehmer „Start-Up Your Future“

„Mein Gründerpate hat viel Geschäftserfahrung und auch Weisheit – er unterstützt mich und öffnet mir Türen.“

Beslan Kabartay, Teilnehmer von „Start-Up Your Future“